Impuls

Der Glaubende

(…)

glaubt nicht an die Welt,

auch nicht an die

entwicklungsfähige und

verbesserungsfähige Welt,

(…) er glaubt nicht

an den Menschen,

auch nicht an

das Gute im Menschen,

das schließlich doch siegen müsse,

sondern der Glaubende

glaubt allein an Gott,

der das Unmögliche schafft

und tut,

der aus dem Tod

das Leben schafft,

der die sterbende Kirche

zum Leben gerufen hat

gegen und trotz uns

und durch uns,

aber er allein tut’s.

 

Dietrich Bonhoeffer

Pfarrverband Weißenburg

 

Ellingen mit

Weißenburg

Stopfenheim

Ökumenische Bibelgesprächsabende

 

„Rut – ein Aufbruch im Vertrauen“

 

Wie im letzten Gemeindebrief bereits angekündigt werden wir uns in diesem Frühjahr mit dem alttestamentarischen Buch „Rut“ beschäftigten

 

 

Das Buch besteht aus nur vier Kapiteln, dennoch ist der Inhalt sehr interessant und aktuell. In vier Abenden werden wir uns mit Hilfe der Methode „Bibel-Teilen“ der Geschichte der Rut annähern und im persönlichen Gespräch unsere Gedanken und Fragen zu den Texten aussprechen.

 

 

Hier die Termine:

 

·         Kapitel 1:       Donnerstag, 27.04.17 um 19.30 Uhr

im Katholischen Pfarrheim

 

Kapitel 2:       Donnerstag, 11.05.17 um 19.30 Uhr

im Evangelischen Gemeindehaus

 

·         Kapitel 3:       Donnerstag, 01.06.17 um 19.30 Uhr

 im Katholischen Pfarrheim

  

Kapitel 4:       Donnerstag, 22.06.17 um 19.30 Uhr

im Evangelischen Gemeindehaus

 

 

Herzlichen Einladung ergeht an alle, die sich offen und in einer gleichgesinnten Runde über die Bibeltexte austauschen möchten.

 

 

 

 

 

Martin Dorner