Impuls

 

Gebet zum 3. Sonntag

im Jahreskreis:

"Sonntag des Wortes Gottes"

 

Christus ist da

durch die Menschen,

die er liebt,

die an ihn glauben,

die sein Wort tun und

die Welt gestalten.

 

Christus ist da

durch das Tun des Wortes

in den Sakramenten des Lebens,

die den Menschen neu machen

und wandeln in das Kommende.

 

Christus ist da

durch das Wort seiner Treue,

das reinigt und heilt,

das den Menschen

Perspektive gibt und

sie bereitet

für das Bleibende.

 

 

Pfarrverband Weißenburg

 

Ellingen mit

Weißenburg

Stopfenheim

Aktuelles

 

Termine     Termine     Termine     Termine     Termine     Termine

 

 

So      19.01.    Ellingen       19.00 Uhr     Ökumenischer Gottesdienst zur Gebetswoche für die

                                                        Einheit der Christen, in der evangelischen Christuskirche

Mo      20.01.    Ellingen       19.00 Uhr     Kirchenchorprobe, im Pfarrheim

Di       21.01.    Ellingen       10.00 Uhr     KDFB Yoga, im Pfarrheim

Mi       22.01.    Ellingen       15.00 Uhr     KDFB Pilates, im Pfarrheim

Mi       22.01.    Ellingen       20.00 Uhr     Kolping Damengymnastik, im Pfarrheim

 

Herzlicher Dank an alle Spender

 

Die Kollekten und Spendenaktionen zu Weihnachten 2019 haben in Ellingen wieder sehr erfreuliche

Erlöse gebracht:

 

Adveniat – Kollekten an Weihnachten                                            2200,16 €

Kinderkollekte für die Weltmission                                                   339,08 €

Epiphanie – Kollekte (Missio)                                                            267,03 €

Sternsinger                                                                                        4777,10 €

 

Ich spreche den Sternsingern, den Eltern und Jugendlichen, die sie begleitet haben, und den Hauptorganisatoren der Aktion, der neuen Oberministrantin Leni Zachmann und Florian Weber, der sie mit seinen Erfahrungswerten tatkräftig und kompetent unterstützt hat, meinen Dank und meine Anerkennung aus. Das erzielte Ergebnis ist wieder so hoch wie der letzt jährige erfreuliche Rekord! Vielen Dank sage ich auch den fleißigen Spendern, die mit ihrer Spende ihre Verantwortung für das große Ganze in Gesellschaft und Kirche ausdrücken und damit das Weihnachtsgeheimnis ganz konkret in die Tat hinein übersetzt haben.

 

Die Spendenbereitschaft  zeugt von einem lebendigen Glauben und trägt zur Vitalität unseres Lebens als Pfarrfamilie bei. Es ist eine Freude zu sehen, wie sehr sich die Gläubigen mit ihrer Pfarrei und auch mit der Weltkirche verbunden fühlen. Als  Ihr Hirte bin ich stolz auf die mir anvertrauten Gläubigen! Machen wir weiter so im Geiste Jesu!

 

                                                          Ihr dankbarer Stadtpfarrer Dr. Thomas Stübinger, Domvikar